02. March 2012 · Comments Off on EYE OF THE WIND, EIN SEGELSCHIFFSJUWEL STELLT SICH VOR! · Categories: EYE OF THE WIND, GENERAL, REEDEREIEN, SEGELSCHIFFE · Tags: , , ,

Die Eye of the Wind ist ein Segelschiffsjuwel, das auf der ganzen Welt seinesgleichen sucht! 1911 als Toppsegelschoner der Lühring Werft vom Stapel gelaufen, durchlebte sie im Laufe von mittlerweile 100 Jahren ein abenteuerliches Dasein als Frachtschiff, Schulschiff, Privatyacht und Liebhaberobjekt. Sogar eine wissenschaftliche Expedition, die „Operation Drake“, wurde unter der Schirmherrschaft von Prince Charles mit ihr durchgeführt. Die Optik und die besondere Atmosphäre des Schiffes waren es wohl auch, die sie zum Filmstar machten: Ohne es zu wissen, kennen Millionen von Kinobesuchern die ‚Eye of the Wind’ aus Filmen wie „Die blaue Lagune“, „White Squall – Reißende Strömung“, „Savage Islands“ oder „Tai-Pan“.

Foto © Fotograf Klaus Andrews

Foto © Fotograf Klaus Andrews

Seit 1. April 2009 wird sie von ihrem neuen Eigner, der FORUM MEDIA GROUP mit Sitz in Merching bei Augsburg, als Schulungsschiff für Manager und für Themenreisen auf höchstem Niveau eingesetzt. Sie bietet Unternehmen die Möglichkeit, Führungskräftetrainings und Teambuilding-Maßnahmen in einem ungewöhnlichen Umfeld zu praktizieren. Privatpersonen können aber auch Urlaubsreisen zu den schönsten Plätzen dieser Erde buchen, z. B. Nordsee, Ostsee, Kanarische Inseln und sogar in der Karibik. Weitere Infos: www.eyeofthewind.net

2012-03-08, 14:02:11 – NEU!! Die neue “Eye of the Wind” Design T-Shirt Kollektion ist vom Designer Kekeye erschienen!! Zum Eye Wind Webshop!

Eye of the Wind Design T-Shirts, designed by Kekeye, www.kekeye.at

Eye of the Wind Design T-Shirts, designed by Kekeye, www.kekeye.at

Foto © Fotograf H.P.Bleck

Foto © Fotograf H.P.Bleck

Steckbrief der ‚Eye of the Wind‘

Baujahr: 1911

Werft: C. H. Lühring Werft, Brake, Deutschland

Eigner: FORUM MEDIA GROUP GMBH

Länge: 40,23 m

Takelagetyp: Brigg

Segelfläche: 750 m2

Maschine: 600 PS

Geschwindigkeit: ca. 8 Knoten

Schiffsrumpf: Stahl

Deck: Teak

Kabinen: 6 Passagierkabinen (16 Kojen)

4 Crewkabinen (10 Kojen)

Aufenthalt: Salon mit Bordbibliothek, Decksalon, Sonnendeck

Navigation/Kommunikation: Radar, GPS, Funk (weltweit) Satellitentelefon, Fax, Internet

Sicherheit: Modernste Sicherheits-, Feuerschutz- und Rettungsausstattung gemäß den internationalen Richtlinien 

Foto © Fotograf Frank Anders

Foto © Fotograf Frank Anders

BUCHUNG ONLINE UNTER: http://www.eyeofthewind.net/de/toerns/toernplan

Segelschiff Eye of the Wind Törnplan, Stand: Januar 2014

Segelschiff Eye of the Wind Törnplan, Stand: Januar 2014

Related Post