Spannende Landausflüge führen zu den Highlights der Vereinigten Arabischen Emirate.

An 18 Terminen zwischen 23. November 2013 und 29. März 2014 startet die MSC Lirica von Dubai aus zu einwöchigen Kreuzfahrten durch den Persischen Golf und den Golf von Oman. Dabei fährt sie Abu Dhabi, Khor al Fakkan, Muscat sowie Khasab an und beendet ihre Tour mit einer Übernachtung in der glitzernden Metropole Dubai. Auf spannenden Landausflügen entdecken Kreuzfahrtgäste die Höhepunkte dieser kontrastreichen Region: futuristische Bauten und stille Wüstenlandschaften, althergebrachte Traditionen und modernes Leben. 

MSC Lirica, futuristische Staedte & Wuestensand / Foto © MSC Kreuzfahrten

MSC Lirica, futuristische Staedte & Wuestensand / Foto © MSC Kreuzfahrten

Faszinierende Architektur, Sanddünen und High Tea

Als „Manhattan Arabiens“ präsentiert sich Abu Dhabi mit beeindruckender Architektur, futuristischen Wolkenkratzern und hervorragenden Shopping-Möglichkeiten. Auf einer Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt der Emirate besuchen MSC Gäste selbstverständlich auch die Scheich Zayid Moschee – ein Meisterwerk neo-islamischer Baukunst und die drittgrößte Moschee der Welt.

Von seiner absoluten Luxusseite zeigt sich Abu Dhabi beim High Tea im Emirates Palace Hotel. Hier können Besucher am 1,3 Kilometer langen privaten Sandstrand flanieren, in den kunstvoll angelegten Landschaftsgärten oder bei einer traditionell britischen Teezeremonie ein Ressort der absoluten Superlative genießen. Ein Kontrastprogramm hierzu bieten Wüstentouren im Jeep durch goldene Sanddünen, der Themenpark der Ferrari Welt oder ein Blick hinter die Kulissen der Formel 1-Rennstrecke Yas.

Wadis, Oasen und die älteste Moschee der Emirate

Die historische Stadt Khor al Fakkan am Golf von Oman ist der ideale Ausgangspunkt, um die Dünenlandschaften, typische Wadis und spektakuläre Oasen der Wüste zu entdecken, beispielsweise auf einer Wüstentour im Allradwagen. Eine Ostküstentour führt in das sehenswerte Fujairah Heritage Village, auf einen traditionellen Fisch- und Gemüsemarkt sowie zur ältesten Moschee der Vereinigten Arabischen Emirate im Oasendorf Al Badiya.

Wilde Delfine, aromatische Düfte und lebhafte Souks

Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten von Muscat stehen auf dem Programm der Ausflüge Mystisches Muscat und Panoramatour in Muscat und Nakhl Oase: die Große Moschee, das archäologische Bait Al Zubair Museum, der von den mächtigen Forts Al Jalali und Al Mirani eingerahmte Sultanspalast Al Alam, der alte osmanische Souk und auch das exklusive Parfümhaus Amouage. Naturliebhaber kommen bei der Delfin-Beobachtung vor der Küste auf ihre Kosten.

Kristallklare Fjorde, Fischerdörfer und der „Berg der Frauen“

Eine Dhow-Bootsfahrt in die Fjorde von Khasab ist die beste Gelegenheit, die landschaftlichen Schönheiten des „Norwegen“ Arabiens mit seinen hübschen Fischerdörfern und steilen Klippen kennenzulernen. Eine Safari nach Jebel Harim, dem etwa 1.900 Meter hohen „Berg der Frauen“, und auch die Stadtbesichtigungen von Khasab und Burkha bieten unvergessliche Ausblicke auf pittoreske Ortschaften, historische Forts und den Indischen Ozean.

Prachtbauten, Shopping und Sonnenuntergang im Wüstensand

Die Tour Neue Wunder Dubais führt die Teilnehmer mitten hinein in den glamourösen Glitzer von Dubai: ins pompöse Burj Al Arab – einziges Sieben-Sterne-Hotel der Welt, in die eleganten Viertel Emirate Hills und The Springs, zur schönen Dubai Marina und in den beeindruckenden Souk Al Bahar.

Den extremen Kontrast zwischen Alt und Neu erleben Besucher auf dem Ausflug Entdeckungstour Dubai und Mittagessen im Hotel Burj Al Arab. Hierbei stehen sowohl die Altstadt, ein Gewürzmarkt und das in einem Fort aus dem

18. Jahrhundert untergebrachte Dubai Museum auf dem Programm als auch Palm Jumeirah – das größte von Menschen erschaffene Inselarchipel in Form einer Palme – und das weltgrößte Shopping Center, die Dubai Mall.

Shopaholics können ihre Leidenschaft bei der Dubai Shopping Tour ausleben, Romantiker bei einem Dinner in den Dünen – einem Barbecue zum Sonnenuntergang in der Wüste. Für Familien ist der Ausflug Schwimmern mit Delfinen und Aquaventure Water Park ein unvergessliches Erlebnis. Dubai aus der Vogelperspektive wiederum bietet die exklusive Dubai-Tour mit dem Wasserflugzeug.

Quelle: MSC Kreuzfahrten

Related Post

Comments closed.