Blau-weiße Schlumpf-Abenteuer sind das neue Highlight im Familienprogramm von MSC.

MSC Kreuzfahrten Kinderprogramm, Schluempfe an Bord / Foto © MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten Kinderprogramm, Schluempfe an Bord / Foto © MSC Kreuzfahrten

Schlumpfhausen an Bord von MSC Kreuzfahrten: Anlässlich des europäischen Kinostarts des Films „Die Schlümpfe 2“ lädt die MSC Divina ab Ende August ihre kleinen Gäste zu schlumpftastischen Aktivitäten auf hoher See ein. Das Betreuungsprogramm im Mini- und Junior Club des Kreuzfahrtschiffes integriert die neuesten 3D-Abenteuer der knuffigen Figuren. Ein übergroßes Schlumpf-Maskottchen geht als Ehrengast mit auf große Fahrt.

Familien begegnen dem Riesenschlumpf bei zahlreichen Aktivitäten an Bord: Gemeinsam mit den kleinen und großen Urlaubern schwingt er das Tanzbein zum Soundtrack des Films in der Schlumpf-Familiendisko, organisiert eine Talentshow und backt mit den Kindern in der Bordküche Kekse und Kuchen.

Die Schlumpf-Animation auf der MSC Divina unterhält die Gäste während der gesamten Wintersaison. In vier nach Altersklassen eingeteilten Clubs an Bord der MSC-Schiffe amüsieren sich Kinder und Jugendliche von drei bis 17 Jahren mit pädagogisch ausgebildetem Fachpersonal bei spannenden Spielen und Aktivitäten. Auch das Bordtheater hat auf jeder Kreuzfahrt ein Programm für Kinder unter zwölf Jahren im Repertoire.

Dazu hat MSC Kreuzfahrten bei den Mahlzeiten an kindergerechte Angebote gedacht: Bei den Happy Dinners wählt der Nachwuchs beispielsweise seine Lieblingsspeise aus einer eigenen Kids Menükarte aus und wird nach dem Essen von Kids Club Personal abgeholt, so dass die Eltern entspannt ihr Dinner beenden können. Alternativ können die Kinder auch beim Fun Time Dinner mit Gleichaltrigen und dem Entertainment Team in einem eigens für sie dekorierten Bereich des Buffet-Restaurants essen.

Quelle: MSC Kreuzfahrten

Related Post

Comments closed.