Das Kreuzfahrtschiff startet vom neuen Heimathafen aus zu den schönsten Zielen Nordeuropas.

Heute feierte die MSC Musica ihren ersten Anlauf in den neuen Heimathafen Kiel für die Sommersaison 2013. Aus diesem Anlass fand an Bord die traditionelle Plakettenübergabe statt. Die Kieler Oberbürgermeisterin Dr. Susanne Gaschke erhielt von Kapitän Pierpaolo Scala die traditionelle Plakette des Schiffs und überreichte ebenso ein symbolisches Geschenk der Stadt Kiel. MSC Musica wird bis zum September insgesamt 21 Mal in Kiel zu Gast sein. Von dort aus nimmt das Schiff Kurs auf Nordeuropa sowie die Ostsee.

MSC Musica, Erstanlauf in Kiel / Foto © Port of Kiel

MSC Musica, Erstanlauf in Kiel / Foto © Port of Kiel

Kiel hat für MSC Kreuzfahrten einen bedeutenden Stellenwert: Bereits 2005 lief mit MSC Rhapsody ein MSC Musica_Erstanlauf Kielerstes Schiff der MSC Flotte dort ein. Seither wurde der Standort kontinuierlich ausgebaut; es folgten Positionierungen von MSC Lirica, MSC Opera und MSC Orchestra. 2013 ist neben MSC Musica noch ein zweites Schiff der MSC Flotte dort positioniert: Für MSC Poesia stehen 20 Kiel-Anläufe in dieser Saison auf dem Fahrplan.

„Mit unseren beiden Schiffen, MSC Musica und MSC Poesia, bieten wir eine Kapazität von mehr als 6.400 Betten pro Woche und bringen so in der bevorstehenden Saison knapp 130.000 Gäste nach Kiel“, erklärt Michael Zengerle.

Die MSC Musica – erstes Schiff und Namensgeberin der Musica-Klasse von MSC Kreuzfahrten – bietet seinen Gästen ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm in elegantem italienischen Ambiente. Mehrere erstklassige Restaurants mit italienischer und internationaler Küche sowie eine Sushi Bar stehen für das leibliche Wohl zur Auswahl, zu entspannenden Momenten laden elf Bars und Lounges sowie der 1.200 qm große Aurea Spa Bereich.

MSC Musica, Plakettenübergabe, Erstanlauf in Kiel / Foto © Port of Kiel

MSC Musica, Plakettenübergabe, Erstanlauf in Kiel / Foto © Port of Kiel

Vorwiegend bietet die MSC Musica 7-Nächte-Kreuzfahrten zu den Norwegischen Fjorden und den Hauptstädten des Baltikums an. Zur Auswahl stehen beispielsweise 7 Nächte ab/bis Kiel über Stockholm, Tallinn, St. Petersburg und Kopenhagen. Diese Kreuzfahrt kostet bei Buchung bis 15.05.2013 inklusive CHEERS! Getränkepaket ab € 799,- pro Person (zzgl. Service Entgelt*).

*Preisbeispiel inkl. Vollpension; begrenzte Verfügbarkeit. Am Ende der Kreuzfahrt fällt zusätzlich ein Service Entgelt von € 6,- bzw. € 7,- pro Erw. und beanstandungsfrei an Bord verbrachter Nacht an. Für Kinder bis einschl. 13 Jahre wird kein Service Entgelt erhoben, für Jugendliche von 14-17 Jahre wird ein Service Entgelt von € 3,50 bzw. € 3,- erhoben. Veranstalter: MSC CROCIERE S. A., Zustellungsbevollmächtigter für Deutschland: MSC Kreuzfahrten GmbH, Neumarkter Str. 63, 81673 München.

Quelle: MSC Kreuzfahrten

Related Post

Comments closed.