Kreuzfahrt: Familien-Urlaub an Bord eines Großseglers.

Erstmals Kreuzfahrten mit der »Star Flyer« ab Palma de Mallorca.

Kreuzfahrt: Familien-Urlaub an Bord eines Großseglers / Foto © Star Clippers

Kreuzfahrt: Familien-Urlaub an Bord eines Großseglers / Foto © Star Clippers

Foto:Die Reederei Star Clippers legt erstmalig ab Mallorca zu speziellen Familienreisen ab. Kinder können zum Festpreis sogar eine eigene Kabine beziehen.

Kreuzfahrten werden auch bei Familien immer beliebter. Nun legt die Reederei Star Clippers erstmals ab Mallorca zu speziellen Familienreisen ab. Dabei reist an Bord des Großseglers »Star Flyer« ein Kind in der Kabine der Eltern kostenfrei mit. Es ist sogar möglich, zwei Kinder zu einem niedrigen Festpreis in einer separaten Kabine einzubuchen. Die Pauschale umfasst dabei lediglich die Hafengebühren.

„Das Erlebnis einer Segel-Kreuzfahrt ist für die kleinen Passagiere herausragend“, weiß Star Clippers-Reeder Mikael Krafft, der bereits als Kind ein eigenes Segelboot steuerte: „Ich freue mich immer sehr, wenn Kinder an Bord unserer Schiffe fasziniert die Mannschaft beim Setzen der Segel beobachten und sich anschließend selbst auf das Wasser wagen.“ An Bord der »Star Flyer« befinden sich nämlich kleine Segelboote, auf denen an Strandtagen kostenfreier Segelunterricht für die Passagiere angeboten wird.

Der Viermaster »Star Flyer« legt ab dem 28. Juni 2014 erstmals zu Kreuzfahrten ab Palma de Mallorca ab und nimmt dabei Kurs auf nur selten von Kreuzfahrtschiffen angelaufene Häfen: Formentera und Ibiza bilden den Auftakt der einwöchigen Segeltouren. Auf dem Festland folgen Valencia und das Naturparadies Sant Carles de La Rapita am Ebro-Delta in der Region Tarragona.

Über Menorca führt die Route zurück nach Mallorca. Auch hier bietet Star Clippers eine Besonderheit: Port Soller im Norden der größten Balearen-Insel ist quasi Kreuzfahrer-Neuland und Ausgangshafen für eigene Exkursionen oder Wassersportangebote.

Quelle: Star Clippers

Related Post

Comments closed.