Im Reise-Monat Juli nimmt der Großsegler ‚Eye of the Wind‘ Kurs auf den einzigartigen Stockholmer Schärengarten. Unser „Blick durch das Fernglas“ (oben) zeigt die dem Festland vorgelagerten Schären als pittoresken steinernen Archipel in der skandinavischen Küstenlandschaft. Lebendige Häfen oder einsame Buchten, freie See oder bewaldete Ufer – natürliche Vielfalt ist garantiert, und der nächste idyllische Ankerplatz ist nie weit entfernt.

Eye of the Wind - Schweden Sommer 2014 / Dokument/Foto © FORUM train & sail GmbH

Eye of the Wind – Schweden Sommer 2014 / Dokument/Foto © FORUM train & sail GmbH

Wir besuchen außerdem die dänische Sonneninsel Bornholm, das geheimnisvolle Gotland mit seiner ehemaligen Hanse-Festung Visby, Schwedens Hauptstadt Stockholm und weitere Hafenorte entlang der Küste. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Segelzeit auf der Ostsee und abwechslungsreichen Erkundungs-Landgängen prägt unsere Sommer-Törns, die für Skandinavien-Liebhaber und für Segel-Enthusiasten gleichermaßen bestens geeignet sind.

Unser Törn-Highlight im Sommer:

Segeln in Schweden: Entdeckertour nach Gotland

Start- und Zielhafen: Stockholm. Seereise durch die zauberhafte Welt des schwedischen Schärengartens und zur faszinierenden Insel Gotland.

Termin: Sa. 12. Juli bis Sa. 19. Juli 2014

(Übertragung des Fußball-WM-Finalspiels auf dem bordeigenen TV-Gerät)

nur 1.750 Euro pro Person

Kein April-Scherz: Wenn Sie im April eine unserer Skandinavien-Reisen mit Start- oder Zielhafen Stockholm buchen, schenken wir Ihnen eine Stadtrundfahrt durch die schwedische Hauptstadt im „Hop On – Hop Off“ Bus dazu!

Bitte beachten Sie auch die ausführliche Reisebeschreibung im mitgesendeten PDF-Dokument „Schweden Sommer 2014“.

Haben Sie Fragen zu unserem Törnplan? – Bitte kontaktieren Sie uns, gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Quelle: Eye of the Wind / FORUM train & sail GmbH

Related Post

Comments closed.