Volle 315 Meter lang und 37 Meter breit lieferte das neue Kreuzfahrtschiff Celebrity Reflection eine eindrucksvolle Kulisse für das NDR2 Papenburg Festival auf dem Gelände der Meyer Werft. Tom Fecke, General Manager von Celebrity Cruises in Deutschland, Österreich und der Schweiz, zeigte sich ebenso begeistert von Headliner Peter Maffay wie die rund 24 000 Festival-Besucher.

Tom Fecke begrüßt Peter Maffay an Bord Reflection, Werft Papenburg / Foto © Celebrity Cruises

Tom Fecke begrüßt Peter Maffay an Bord Reflection, Werft Papenburg / Foto © Celebrity Cruises

„Stars wie Peter Maffay oder Frida Gold vor unserem neusten Schiff zu erleben ist einmalig,“ freut sich Tom Fecke anlässlich einer kurzen Schiffsbesichtigung mit Peter Maffay. „Die Celebrity Reflection ist das fünfte Schiff unserer preisgekrönten Solstice Klasse und verfügt wie ihre Schwesterschiffe über eine hochwertige, moderne Ausstattung. Neu an Bord sind drei innovative Suitenkategorien, erweiterte Wellness-Einrichtungen sowie ein nochmals vergrößertes Raumangebot in vielen Bereichen des Schiffs,“ erklärt Fecke.

Kreuzfahrtschiff Celebrity Reflection vor der Werft Papenburg / Foto © Celebrity Cruises

Kreuzfahrtschiff Celebrity Reflection vor der Werft Papenburg / Foto © Celebrity Cruises

Die Premierenfahrt der Celebrity Reflection startet am 12. Oktober in Amsterdam und führt über Belgien und Frankreich nach Barcelona. Anschließend ist die Celebrity Reflection im Mittelmeer und auf einer Transatlantikroute nach Miami unterwegs.

Quelle: Celebrity Cruises

Related Post

No Comments

  1. Pingback: Kreuzfahrten Mittelmeer